Wichtiges rund um Kontaktlinsen:

Wir meinen, viele Kontaktlinsenträger sind sich nicht bewusst, dass Kontaktlinsentragen mit Infektionsrisiken behaftet ist.

Um diesem Missstand entgegenzutreten, stellen wir im Folgenden fünf wichtige Fragen rund ums Kontaktlinsentragen. Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, diese Fragen zu beantworten. Ihre Augen werden es Ihnen danken.

Frage 1: Wissen Sie, welchen Kontaktlinsentyp Sie tragen und wie hoch die maximal verträgliche tägliche Tragezeit für Ihre Augen ist?

Frage 2: Wissen Sie, dass man Monatslinsen maximal vier Wochen nach Öffnen der Originalbehälter nutzen darf, da der Kunststoff der Linsen radikal altert, egal ob die Linse getragen wird oder in einer Aufbewahrungslösung liegt?

Frage 3: Wird die Kontaktlinsenverträglichkeit Ihrer Augen mindestens einmal pro Jahr von einem Kontaktlinsenspezialisten gecheckt?

Frage 4: Wurde das Pflegemittel, das Sie benutzen, auf Ihre Augen, Ihren Tränenfilm und Ihre Tragebedingungen abgestimmt?

Frage 5: Werden Sie regelmäßig über die neuesten Entwicklungen und Veränderungen auf dem Kontaktlinsenmarkt informiert und haben Sie die Möglichkeit, neueste Kontaktlinsenprodukte zu testen?

Sollten Sie alle Fragen mit Ja beantwortet haben, sind Sie über Kontaktlinsen gut informiert und in guten Händen. Die Wahrscheinlichkeit einer Infektion ist relativ gering. Sollten Sie eine oder mehrere Fragen nicht mit Ja beantwortet haben, empfehlen wir einen Beratungstermin bei uns.

Unser Rundum-Wohlfühl-Kontaktlinsensystem in drei Schritten:

1. Anpassung

Wir sammeln alle wichtigen Informationen über Ihre Augen.

Sie erhalten Testlinsen.

Wir überprüfen Funktion und Verträglichkeit.

Wir üben mit Ihnen Handhabung und Pflege.

2. Eingewöhnung

Sie etablieren Ihre Linsen jeden Tag ein bisschen mehr in Ihren Alltag.

Nach vier Wochen prüfen wir Ihre Augen noch einmal gründlich.

3. Service

Sie erhalten optimale Kontaktlinsen inklusive Pflegemitteln, Verlustservice und Kontrollen.
Zudem bekommen Sie alle zwei Jahre eine Gutschrift über 120,– Euro für eine neue Brille, die Sie bei uns erwerben!
So gewährleisten wir, dass Sie sich immer rundum wohl fühlen.

Hinweise

Die Kosten für die Anpassung Ihrer Linsen nennen wir Ihnen nach dem ersten Infogespräch.
Die Kosten für die Eingewöhnung und die Servicezeit ermitteln wir in der Anpassung.

Step by step: Selbstverständlich erfolgt der nächste Schritt erst dann, wenn der vorangegangene erfolgreich war.

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Weitere Informationen:

per Telefon 0221 / 40 17 30, per E-Mail: mail|at|optikmueller-koeln.de oder bei einem persönlichen Gespräch bei uns vor Ort